Raupensteiger Goldlift

Goldlift Raupensteiger

Technische Daten Raupensteiger Goldlift

Bei Korblast (1 Person + Werkzeug)  
120 kg
Arbeitshöhe max.
ca. 14,00 m
Plattformhöhe max.
ca. 12,20 m
Seitliche Reichweite
ca. 7,00 m
Arbeitskorb (LxBxH)
1.40 x 0,70 x 1,10 m
Bei Korblast (2 Personen + Werkzeug)
200 kg
Arbeitshöhe max.
ca. 12,60 m
Plattformhöhe max.
ca. 10,60 m
Seitliche Reichweite
ca. 5,70 m
Arbeitskorb (LxBxH)
1,40 x 0,70 x 1,10 m
Gesamtlänge
ca. 3,98 m
Gesamthöhe
ca. 1,98 m
Durchfahrts-Breite min.
ca. 0,85 m
Raupenfahrwerk eingefahren
ca. 0,78 m
Raupenfahrwerk ausgefahren (verbreitert)
ca. 1,08 m
Gewicht Standardausführung
ca. 1700 kg
Max. Flächenpunktdruck auf einer Stütze
ca. 1,9 daN / cm²
Max. Flächendruck auf einer Stütze
ca. 1330 daN
Max. Flächendruck der Raupe
ca. 1700 daN / 0,50 daN / cm²
Abstützflächen (Mitte bis Mitte Abstützteller)
2,7 m x 2,7 m
Abstützteller (Durchmesser)
300 mm
Abstützbar bis Geländeneigung
ca. 10° / 18 %
Bodenfreiheit (Abgestützt)
0,28 m
Drehbereich: Drehturm
ca. 300 °
Antriebsart Raupe 
Fahrgeschwindigkeit  0 - 1,5 km/h
Steigfähigkeit bis max.  ca. 24° / 43 %
Maximal zulässige Windbelastung  12,5 m/s
Maximal zulässige Schrägstellung bei Arbeitsbühnenbetrieb  1 °
Antriebsaggregat  Standard
Honda GX 270 / 1- Zylinder- Benzinmotor  9 CV-3000 rpm
Elektromotor  230 V / 2,2 kW / 13,5 Ah /Nennwert
Gelenk-Teleskop-Arbeitsbühne mit Korbarm auf Raupenfahrgestell
 

 Goldlift RaupensteigerArbeitsbereich Goldlift Raupensteiger


Weitere Raupensteiger:

Um mehr über das jeweilige Gerät zu erfahren, klicken Sie bitte auf das entsprechende Bild: